Unser neues eBook: Gesunde Rohkost

Stellen Sie sich vor, sie würden dahin zurückkehren, wo man in Einklang mit der Natur lebte. Dort fänden Sie die richtige Balance und Energie wie die ersten Menschen vor Ihnen, lange bevor die Industrialisierung der Welt vonstatten ging.

Am Anfang einer Rohkost-Diät, ob Sie diese nun als kurze Detox-Phase oder als Start in einen neuen Lebenstil beginnen, müssen Sie lediglich darauf achten, dass Sie keine verarbeiteten, gekochten oder andersartig veränderten Lebensmittel zu sich nehmen. Eine großartige Gelegenheit, sich zurück zu den Ursprüngen zu begeben und sich die erste, pure Form der Ernährung zu Gemüte zu führen.

Rohkost- Befürworter glauben daran, dass die Hitze beim Kochen Giftstoffe erzeugt, die zu Beschädigungen führen können, Verdauungsschwierigkeiten auslösen und die Vorteile der Nahrung (Reduzierung von Antioxidantien und Vitaminen) beeinträchtigen. Wie sehr Sie hinsichtlich der Rohkost-Diät vegan leben wollen, bleibt Ihnen überlassen. Sie können sich auch Tartar oder Sashimi Sushi gönnen, dieser Teil sollte allerdings nicht mehr als 10-25% Ihrer Ernährung ausmachen.

Wenn Sie Rohkost ausprobieren wollen, ist unser eBook der richtige Start für Sie. Es empfiehlt sich, vorrangig nur Bio-Produkte zu kaufen, um Chemikalien, Pestizide und Düngemittel in der Nahrung zu vermeiden. Kaufen Sie Ihre Lebensmittel auf dem lokalen Bauernmarkt – so erhalten Sie die beste Ware. Diese wird erstens saisonal, frisch und billiger sein, verbessert die regionale Wirtschaft und reduziert Ihren Kohlenstoff- „Fußabdruck“.

Rohkost Rezepte eBook Vorschau

Die Zubereitung Ihrer neuen Rohkost-Rezepte ist ganz einfach und Sie können wählen, ob Sie die Gerichte schneller oder kreativer mithilfe von Mixern, Entsaftern oder Küchenmaschinen zubereiten wollen. Falls Sie diese Utensilien nicht besitzen, reicht frisches Wasser zum Reinigen der Lebensmittel, ein scharfes Messer und ein Schneidebrett. Sollten Sie die Rohkost-Gerichte mit Reis oder Getreide zubereiten wollen, dann weichen Sie diese über Nacht ein und gehen Sie sicher, dass sie zum Verzehr bereit sind.

Sollten sich zu dieser Zeit nicht 100%ig von Rohkost ernähren, dann, ist es trotzdem wichtig, dass Sie für die Entgiftung Ihres Köpers auf verarbeitete Lebensmittel, raffinierten Zucker und Geschmäcker und alle werkshaltig hergestellten transfettsäurehaltigen Produkte verzichten. 85% Ihrer täglichen Ernährung sollte eine Kombination aus Früchten und Gemüse sein – diesen Teil als Rohkost aufzunehmen, kurbelt Ihre Ernährung und Ihre Gesundheit zusätzlich an.

In diesem kostenfreien eBook über Rohkost erhalten Sie köstliche Rezeptideen und eine Infografik mit den grundlegenden Zutaten, damit Sie zuhause gleich losstarten können.

ROHKOST EBOOK - KOSTENLOSER DOWNLOAD

Category Tags