Für immer jung dank sportlicher Aktivität

Mit Sport das Altern aufhalten – Wie ein aktiver Lebensstil die vier häufigsten Alterserscheinungen reduziert...

Gibt es so etwas wie Anti-Aging Übungen? Die gute Nachricht ist, dass jegliche körperliche Aktivität und ein gesunder Lebensstil Alterserscheinungen reduzieren. Wir erklären Ihnen wie.

Altern. Solange wir den Jungbrunnen nicht gefunden haben (die Hoffnung stirbt zuletzt), können wir den Alterungsprozess leider nicht aufhalten. Das muss aber nicht heißen, dass man uns unser biologisches Alter ansehen muss, oder dass wir uns so alt fühlen müssen wie wir tatsächlich sind. Mit dem richtigen Training bleiben Sie jung, sowohl äußerlich als innerlich – ganz egal wie viele Kerzen auf Ihrem Geburtstagskuchen brennen. Gene spielen zwar auch eine Rolle, aber die richtige Lebensweise kann uns um Jahre jünger aussehen lassen. Sie möchten das Altern aufhalten, oder zumindest verlangsamen? Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie das geht.


1) Falten

Falten sind die am häufigsten und am frühesten auftretenden Alterserscheinungen – und für viele Menschen auch die unangenehmsten, da sie so sichtbar sind. Gegen Falten lässt sich allerdings etwas tun. Leichtes Aerobic Training, wie zum Beispiel Schwimmen oder Gehen, verbessert die Durchblutung.

Das dadurch geförderte Zellwachstum der Haut reduziert Falten. Körperliche Bewegung erhöht zudem die Produktion der natürlichen Öle der Haut und versorgt sie mit ausreichend Feuchtigkeit. Natürlich geschmeidige Haut und rosige Wangen dank Sport!


2) Libido

Dass ein aktiver Lebensstil luststeigernd wirkt, ist lange bekannt.

Zum einen stärkt regelmäßiges Training das Selbstbewusstsein und verbessert das Körpergefühl. Dadurch fühlen Sie sich sexy und attraktiv, egal wie alt Sie sind. Zweitens fördert Sport die Durchblutung in den Sexualorganen und damit die Libido. Zu guter Letzt setzt körperliche Aktivität Endorphine frei und baut Stress ab. Genau die richtige Kombination, um den Alterungsprozess auszutricksen und das Herz höher schlagen zu lassen.

Um Ihr Sexualleben wieder aufleben zu lassen, ist es egal was für Übungen Sie machen, Hauptsache Sie machen sie regelmäßig. Sie möchten gezielt etwas für Ihre ewige Jugend tun? Konzentrieren Sie sich auf die folgenden drei Übungen:

  • Kegelübungen (besser bekannt als Beckenbodentraining), kräftigen die Muskeln im Beckenboden und verstärken Lust und Begehren.
  • Atmungs- und Dehnübungen helfen dabei sich zu entspannen und fördern das Körperbewusstsein.
  • Laufen in der Sonne – das klingt fast zu einfach um wahr zu sein. Sonne, in Kombination mit viel Bewegung, liefert Energie, lässt uns aktiv unsere Umgebung wahrnehmen und macht einfach glücklich. Und wer glücklich ist, hat auch mehr Lust auf Sex.

3) Gewichtszunahme

Ein paar Kilos zu viel auf den Hüften können Sie Jahre älter aussehen lassen. Bestimmte Übungen, wie zum Beispiel Kniebeugen, Cardio und Liegestützen, lassen Fett schmelzen und halten in Topform. Bewegung hält gesund und lässt Sie gut und jung aussehen.

Seien Sie ruhig experimentierfreudig: Forscher des American Collage of Sports Medicine haben herausgefunden, dass man effektiver Fett verbrennt, wenn man kurze, schnelle Sprints in die Trainingsroutine (wie laufen oder gehen) einbaut. Der Geschwindigkeitswechsel regt den Stoffwechsel an und macht das gesamte Training effektiver. Bringen Sie Abwechslung in Ihr Training, seien Sie kreativ und vor allem: bleiben Sie aktiv.



4) Energie

Sie sind müde vom erschöpft sein? Das kennen wir alle. Nicht überraschenderweise ist Sport auch hier die Lösung. Körperliche Aktivität liefert Energie, indem es die Durchblutung fördert und Sauerstoff durch unseren Körper pumpt. Das macht wach, energisch und hält jung.

Wer sich oft müde und abgeschlagen fühlt, sollte sich auf bestimmte Übungen konzentrieren. Folgen Sie unseren Tipps, an welchen Maschinen Sie trainieren sollten um Ihr Energielevel in die Höhe zu treiben. Probieren Sie es, tricksen Sie die biologische Uhr und den Alterungsprozess aus und fühlen Sie sich ewig jung – egal, ob Sie es tatsächlich sind oder nicht. Wen interessiert schon die Zahl!

Sie wissen nicht wo Sie anfangen sollen? Lassen Sie sich von unseren Kursen inspirieren, oder kommen Sie vorbei und lassen Sie sich von einem unserer Experten beraten.

Category Tags